Pressemitteilung: Diabetes und Gastroparese

Pressemitteilung: Diabetes und Gastroparese

Bei Diabetes trotz Gastroparese gute Blutzuckerwerte haben

Das gelingt mit Diabetes-Software und Flash Glukose Messsystem (FGM)

Eine Gastroparese, d.h. eine Magenentleerungsstörung, kann bei einem länger bestehenden Diabetes mellitus als autonome Neuropathie auftreten, also als Nervenstörung.

Bei Herrn Jörg Möller, der Typ 1-Diabetes hat, wurde vor einigen Jahren eine Gastroparese diagnostiziert, als er bei einer Magenspiegelung morgens noch Speisereste im Magen hatte, obwohl die letzte Mahlzeit schon über 14 Stunden zurücklag. Das führte bei ihm zu erhöhten Blutzuckerwerten d.h. HbA1c-Werten. Der HbA1c-Wert – auch Langzeitblutzucker genannt – verrät, wie hoch in den vergangenen acht bis zwölf Wochen der Blutzucker war.

Er maß seinen Blutzucker damals klassisch mittels Fingerstich und verwendete zur Beobachtung und Dokumentation seines Diabetes die Diabetes-Software SiDiary.

Erst als er von seinem Arzt ein Flash Glucose Monitoring-System (FGM) verschrieben bekam, das Freestyle Libre, bemerkte er, dass seine Glukosewerte immer nachts zu hoch waren. Da kam ihm die Idee, dass er die zu hohen Glukosewerte senken könnte, wenn er seine nächtlichen Basalraten an seiner Insulinpumpe anpasste. Die Basalraten konnte er detailliert in der neuen Version seiner Diabetes-Software SiDiary im animierten Glukoseverlauf-Zeitstrahl beobachten.

Read more...
Pressemitteilung: BMG testet Diabetes-Apps

Pressemitteilung: BMG testet Diabetes-Apps

Bundesministerium für Gesundheit testet ab Juli 2020 Diabetes-Apps

Erkenntnisse für eine bessere Gesundheitsversorgung gewinnen

Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) startet in Berlin die Initiative „Zukunftsregion Digitale Gesundheit“ (ZDG). Ziel dieser Initiative ist, digitale Lösungen stärker in die Praxisanwendung zu bringen, um Erkenntnisse über die Nutzung in der Gesundheitsversorgung zu gewinnen.

In einem ersten Teilprojekt geht es um die Testung von Apps und Software zum Selbstmanagement von Diabetes mellitus im Praxisalltag von Patienten und Ärzten. Die Testphase startet am 1. Juli 2020.

Read more...
Pressemitteilung

Pressemitteilung

Bei COVID 19 Patientenbesuche reduzieren helfen!

SiDiary Professional weitet die Funktionalitäten in Pandemie Zeiten deutlich aus – bessere und einfachere Anwendung für Ärzte und Patienten

Menschen mit Diabetes gehören bei COVID-19 zu den besonders gefährdeten Risikogruppen. Dabei möchten und müssen Patienten weiterhin behandelt werden und Ärzte dies auch für Ihre Patienten tun. Wie kann eine Lösung für diese Herausforderung aussehen?

Arztbesuche reduzieren - Patientenschutz stärken

Jeder Besuch beim Arzt kann durch eine Corona-Infektion zum Gesundheitsrisiko werden. Eine Behandlung vor Ort aufschieben oder gar ganz ausfallen lassen, kann aber auch negative gesundheitliche Folgen haben.

Read more...
Corona-Gratisaktion für Ärzte

Corona-Gratisaktion für Ärzte

SiDiary Professional 1 Jahr gratis nutzen bei Bestellung bis zum 1.7.2020!

Profitieren Sie von unserem aktuellen Gratis-Angebot bei einer Bestellung bis zum 1.7.2020 und sparen Sie 349,95 Euro! Das Angebot umfasst ein Jahresabonnement inklusive Installation per Fernwartung durch uns in Ihrer Praxis für 5 Arbeitsplätze.

Für das aktuell notwendige “Social Distancing” bietet Ihnen SiDiary Professional alle Funktionen für den gesamten Diabetesbehandlungsprozess in einer Telemedizin-Lösung zur freien Nutzung. Somit können Sie den Prozess zwischen Patienten und Arzt ohne Besuche in der Praxis abbilden.

Die aktuelle Version von SiDiary wurde in der Anwendung nochmal deutlich vereinfacht. Außerdem wurden Funktionen hinzugefügt, die in Zusammenarbeit mit Ärzten des Bundesverbands für Niedergelassene Diabetologen e.V. erarbeitet wurden. SiDiary ist ein Medizinprodukt der Klasse 1.

Read more...